Theorie die Dritte: Eigene Definition eines Shitstorms

Um die Theorie abzuschließen, folgt nun der letzte Teil: Meine persönliche Definition eines Shitstorms:
Vor meiner Recherche hatte ich durch mein Fachpraktikum im fünften Semester ein erstes grobes Verständnis von einem Shitstorm bekommen. Dieses war:

„Ein Shitstorm ist eine Krise, die sich über einen längeren Zeitraum über mehrere Medien hinweg erstreckt.“

Demzufolge reicht es also nicht aus, wenn sich auf Facebook Fans negativ über das Produkt/das Unternehmen auslassen. Das Ganze muss über einen bestimmten Zeitraum hinweg und nicht ausschließlich nur auf Facebook geschehen. Es mag vielleicht auf Facebook oder einem anderen Medium beginnen, weitet sich aber in der Regel auf andere Medien aus.

Nach meiner Recherche stellte ich fest, dass ein Shitstorm auch genau so schnell enden kann, wie er angefangen hat, also nicht zwingend länger anhalten muss (klassischer Shitstorm).

Meine eigene Definition vor der Recherche war also schon sehr treffend, jedoch noch nicht ganz richtig.

Nachdem die Theorie nun abgeschlossen ist, möchte ich im nächsten Post auf das Unternehmen Abercrombie & Fitch und dessen CEO, der mit seiner Unternehmensphilosophie nicht ganz unschuldig am Shitstorm ist, eingehen.


Quellen:

Bild-Verweis:
https://aftershitstormimage.files.wordpress.com/2013/11/shitstorm-arten.png
(Abgerufen am 14.12.2013)

4 Gedanken zu „Theorie die Dritte: Eigene Definition eines Shitstorms

  1. Finde es super, dass du bei deinen theoretischen Betrachtungen nicht nur auf vorhandene Literatur zurückgegriffen hast, sondern dir auch einmal selbst die Frage gestellt hat: „Was ist ein Shitstorm eigentlich?“ … Obwohl der Begriff für uns Medienstudenten total gängig ist gibt es natürlich Lücken im Verständnis. Diese konntest du bei mir durch diesen und auch deine letzten Posts schließen.

  2. Hallo, ich kann mir ikluges Kommentar nur anschließen! Haben denn A&F selbst definiert, was für sie ein Shitstorm ist bzw. kannst du schon was genaueres über den Shitstorm von A&F sagen, also wie lange er gedauert hat, in welchen Medien darüber berichtet wurde etc. ?

    • Was Abercrombie & Fitch persönlich dazu sagen, das weiß ich nicht. In meinen nächsten Posts werde ich neben der Unternehmensgeschichte, dem Konzept und den CEO von A&F auf den Shitstorm eingehen. Vielleicht kann ich dir da die ein oder andere Frage beantworten.

  3. Ich finde es sehr schön deine Gedankengänge mitverfolgen zu können, und zu sehen, wie du dich langsam aber sicher an deinen Forschungsbereich annäherst. Weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s